Logo von Beste Online Casino Seiten .com

Online Craps


Online Craps spielen

   
Craps Bei Craps handelt es sich um ein Würfelspiel. Es stammt ursprünglich von dem alt englischen Spiel Hazard ab. Dieses wurde 1813 von Bernard de Mandeville eingeführt. Anfangs erfreute sich das Spiel lediglich in Amerika einer großen Beliebtheit. Mittlerweile wird auch in zahlreichen Online Casinos die Möglichkeit geboten, sein Glück mit den Würfeln zu versuchen. Craps wird auch als Crap Shooting oder Seven Eleven bezeichnet. Der Casino Spieler, der die Würfel ins Rollen bringt, wird als Shooter bezeichet. Bei diesem Casino Spiel bietet sich dem Spieler eine große Anzahl von Wetten, die gerade den Casino Anfänger im Casinogeschehen auf dem ersten Blick verwirren können. Die Regelkunde ist jedoch schnell erlernbar und somit steht dem Würfelglück nichts mehr im Weg. Ein Wesensmerkmal bei Craps ist der niedrige Hausvorteil, der mit der richtigen Craps Strategie erzielt werden kann. Mit ein wenig Know How kann dieser bis auf 1,4 % gesenkt werden.

Spielregeln/ Ablauf

Craps wird mit 2 Würfeln praktiziert. Beide werden gleichzeitig geworfen. Das Spiel gilt sofort als gewonnen, wenn der Shooter die Augenzahl 7 oder 11 mit den Würfeln erzielt (mögliche Kombinationen: 6 und 1, 2 und 5, 3 und 4 oder 5 und 6). Diese Kombinationen werden auch als Natural bezeichnet.

Wenn die Würfelzahlen 1 und 1, 1 und 2 oder 6 und 6 zeigen, hat der Shooter sein Spiel sofort verloren. Sollte diese Augenzahlen auftreten, hat der Shooter einen Craps geworfen.

Für den Fall, dass dem Shooter ein Point gelingt, d.h. die Augenzahlen beider Würfel ergeben 4, 5, 6, 8, 9 oder 10 gilt das Casino Spiel als Unentschieden und es wird eine weitere Runde gewürfelt. Sollte es dem Shooter gelingen in der zweiten Runde dieselbe Augenzahl zu würfeln, wie bereits in der ersten Runde, so hat er das Spiel gewonnen. Ergibt die Summe der Würfel jedoch eine 7, so gilt das Spiel als verloren. Bei einer anderen Kombination muss der Shooter ein weiteres Mal würfeln. In der dritten Runde gelten dieselben Regeln, wie zuvor in Runde zwei. Sollte der Shooter im ersten Wurf, dem sogenannten Come Out, das Spiel nicht mittels eines Naturals gewinnen oder durch eines Craps verlieren, würfelt er solange weiter bis er die gleiche Augenzahl erreicht hat, wie in der ersten Runde oder das Spiel mit einer 7 verliert.

Die Wetten

Das Craps Spielbrett erscheint anfänglich mit seiner großen Vielfalt an Möglichkeiten zum Abschließen einer Wette ziemlich erdrückend. Im Folgenden werden wir Sie mit den jeweiligen Wetten ein wenig vertraut machen und Sie werden feststellen, dass dieses Würfelspiel eine Vielzahl an lukrativen Möglichkeiten bietet seinen Kontostand im Casino auf schnellen und einfachen Wege aufzubessern.

1. Pass

Bei Pass setzen Sie auf den Shooter. Sprich Sie gehen davon aus, dass dieser das Spiel für sich entscheiden wird. Sollte der Fall eintreten, dass der Shooter gewinnt, so erhalten Sie Ihre Einsätze im Verhältnis 1:2 ausgezahlt. Die Gewinne erhalten Sie erst nachdem das Spiel beendet wurde. Sie müssen Ihre Wette tätigen bevor das Shooter seinen ersten Wurf vollzogen hat.

2. Don’t Pass

Don’t Pass stellt den Gegenpart zum Pass da. Sie setzen bei dieser Variante gegen den Shooter. Auch hier muss der Einsatz vor dem ersten Wurf des Shooter vollzogen worden sein. Wenn der Shooter das Spiel verliert, erhalten Sie Ihre Einsätze im Verhältnis 1:2 ausgezahlt. Auf der Don’t Pass Line finden Sie eine Abbildung mit 2 Würfeln, die die Summe 12 ergeben. Dies besagt, dass das Spiel bei der Summe 12 als Unentschieden gewertet wird. Diese Regel wurde eingeführt um den Hausvorteil der Bank aufrecht zu erhalten. Der Hausvorteil beläuft sich bei den beiden Wetten auf 1,4%.

3. Come

Die Come Bet unterscheidet sich nur geringfügig vom Don’t Pass. Der grundlegendste Unterschied besteht darin, dass Sie erst nach dem ersten Wurf getätigt werden kann. Hierbei gilt es seine Einsätze auf das Feld „Come“ zu platzieren. Wird im folgenden Wurf ein Natural erzielt, haben Sie sofort gewonnen. Sollte hingegen ein Craps fallen, gilt Ihre Wette als verloren. Sollte eine andere Summe geworfen werden, so gilt diese als Ihr „Come Point“ und Ihre Einsätze werden auf die Zahl verschoben. Fällt Ihre Zahl bevor eine 7 als Summe erzielt wird, haben Sie ihre Wette gewonnen und erhalten Ihren Einsatz im Verhältnis 1:2 zurück. Ihr Einsatz ist verloren, wenn eine 7 gewürfelt wird. Der Vorteil einer Come Bet liegt auf der Hand, Sie können an jeder Stelle des Spieles einsteigen.

4. Don’t Come

Die Don’t Come Bet stellt das Pendant zur Come Bet da. Auch diese Wette kann erste nach dem Come Out Wurf getätigt werden. Bei der Don’t Come Wette platzieren Sie Ihre Einsätze auf das Feld „Don’t Come“. Sie gewinnen Ihre Wette sofort, wenn der Shooter eine 2 oder 4 erzielt. Sollte jedoch eine 7 oder 11 gewürfelt werden, verlieren Sie Ihren Einsatz. Wie bereits bei der Come Bet geht die Wette Unentschieden aus, wenn die Augenzahl der Würfel 12 ergibt. Bei anderen Würfelergebnissen wird Ihr Einsatz auf die entsprechende Zahl (4, 5, 6, 8, 9 oder 10) gesetzt. Falls der Fall eintritt, dass Ihre Zahl fällt, bevor eine 7 gewürfelt wurde, verlieren Sie Ihre Wette. Sollte die Summe der Würfel jedoch als erstes 7 ergeben, so erhalten Sie Ihren Einsatz im Verhältnis 1:2 zurück.

5. Odds (Chancen)

Bei den Odds handelt es sich um eine Zusatzwette, die zusammen mit Pass, Don’t Pass, Come oder Don’t Come abgeschlossen werden kann. Sollten Sie eine Zusatzwette auf Pass oder Come abschließen, so muss die Zahl (Point) des Shootes vor einer 7 gewürfelt werden. Entschließen Sie sich eine Zusatzwette bei Don’t Pass oder Don’t Come abzuschließen, so muss die 7 vor der Zahl des Shooters gewürfelt werden. Die Auszahlungsquoten für die jeweiligen Zusatzwetten richten sich nach dem Point des Shooters. Es sollte erwähnt werden, dass Odds immer faire Quoten aufweisen und zu den vorteilhaftesten Wetten beim Craps zählen.

Beispiel anhand von Pass mit Odds

Der Spieler schließt eine 20€ Wette auf Pass ab. Der Shooter wirft bei seinem ersten Wurf die Zahl 9. Nun platziert der Spieler eine zusätzliche Wette von 60€ auf den Point 9 (Double Odds). Sollte der Shooter nun eine 9 vor der verlustbringenden 7 würfeln, erhält der Spieler seinen Einsatz auf Pass im Verhältnis 1:2 zurück. Er kann also einen Gewinn von 20€, durch seine Pass Wette, verbuchen. Weiterhin verbucht er mit seiner zusätzlich abgeschlossenen Wette auf die 9 einen Gewinn von 40€ (Verhältnis 3:2). Seinen getätigten Gesamteinsatz in Höhe von 80€ erhält der Spieler natürlich auch zurück. Er hat quasi mit diesen beiden Wetten einen Umsatz von 140€ verbuchen können. Anhand von diesem Beispiel sollte jedem klar sein, warum die zusätzlichen Chancen beim Craps so lukrativ sind.

6. Feldwette (Field Bet)

Die Feldwette ist nur für einen einzigen Wurf gültig. Wenn der Shooter eine 2, 3, 4, 9, 10, 11 oder 12 würfelt gewinnen Sie. Sollte hingegen eine 5, 6, 7 oder 8 fallen, gilt Ihre Wette als verloren. Eine Feldwette wird auf dem Spieltisch im Feld „Field“ oder „Feld“ platziert. Die Auszahlungsquoten bei einer Field Bet sind jedoch unterschiedlich. Für den Fall, dass der Shooter eine 2 oder 12 würfelt, werden Ihre Einsätze im Verhältnis 2:1 ausgezahlt. Sollte die Summe der Würfel 3, 4, 9, 10 oder 11 ergeben, werde die Einsätze im Verhältnis 1:1 ausgezahlt. Der Hausvorteil liegt bei dieser Wette bei 5,6%. Bei den verschiedenen Online Casinos gibt es jedoch Unterschiede betreffend der Augensummen im Feld und den Auszahlungsraten. Informieren Sie sich bei dem Casino, wenn Sie am Craps Tisch agieren wollen, über die Gegebenheiten.

7. Platzwette (Place Bet)

Platzwetten können auf die Zahlen 4, 5, 6, 8, 9 oder 10 abgeschlossen werden. Um eine Place Bet zu tätigen, platzieren Sie Ihren Einsatz auf die Linie unterhalb der entsprechenden Zahl. Diese Wetten können jederzeit abgegeben werden. Die Wette ist gewonnen, wenn Ihre Zahl vor der verlustbringen 7 erscheint. In den meisten online Casinos tritt die Regel in Kraft, dass Platzwetten beim ersten Wurf nicht gültig sind, d.h. Ihre Wette ist nicht verloren, wenn mit dem Come Out Wurf eine 7 erzielt wurde, aber sie ist auch nicht gewonnen, wenn Ihre gesetzte Zahl im ersten Wurf fällt. Erst nach dem ersten Wurf gelten Platzwetten als gültig.

Bankvorteile und Auszahlungsquoten bei den jeweiligen Zahlen

Zahl Auszahlungsquote Bankvorteil
5 7:5 4 %
6 7:6 1,51 %
8 7:6 1,51 %
9 7:5 4 %
10 9:5 6,67 %


8. Lay Bets

Die Lay Bets stellen das Gegenstück zu den Place Bets da. Hier wetten Sie darauf, dass eine 7 vor der gesetzten Augensumme fällt. Die Auszahlungsquoten sind sehr fair bei diesen Wetten. Einziger Nachteil ist die 5% Kommission, die von der Bank abgezogen wird. Somit sichert sich das Casino einen Hausvorteil von 1,8% bei den Augensummen 6 und 8, bzw. von 2,5% bei den Summen 5 und 9 sowie 3% bei der Zahl 4 und 10.

9. 6 Big 8

Wie der Name der Wette bereits erahnen lässt, handelt es sich hierbei um eine Wette, die Sie auf die Zahl 6 oder 8 abschließen. Wenn die auserwählte Zahl vor der 7 fällt, erhalten Sie einen Gewinn im Verhältnis 2:1.

10. Hard Way Bets

Um den Begriff Hard Way Bet zu erklären, muss zwischen Hard Way und Soft Way unterschieden werden. Hard Way bedeutet, dass z.B. eine 6 als Augenzahl durch zwei Dreien gebildet wird. Beim Soft Way kann die 6 durch einen 4-2 oder 5-1 Wurf erzielt werden. Bei einer Hard Bet schließen Sie eine Wette auf eine gerade Summe, die als Pasch fallen muss, ab. Sollte die Augenzahl jedoch vorher als Soft Way fallen, so gilt Ihre Wette als verloren.

Augensumme Gewinnt bei Verliert bei Auszahlungsquote Bankvorteil
Hard 4 2-2 3-1 oder 7 7:1 11,1 %
Hard 6 3-3 5-1, 4-2 oder 7 9:1 9,1 %
Hard 8 4-4 3-5, 2-6 oder 7 9:1 9,1 %
Hard 10 5-5 4-6 oder 7 7:1 11,1 %


11. Any 7

Bei der Wette Any 7 gewinnt der Spieler, insofern beim nächsten Wurf eine 7 fällt.

12. Any 11

Der Spieler platziert eine Wette auf die 11. Im nächsten Wurf muss eine 11 fallen.

13. Any Craps

Hierbei handelt es sich um eine Wette, bei der der Spieler seinen Einsatz auf die Zahlen 2, 3 oder 12 platziert. Sollte eine dieser Zahlen beim nächsten Wurf fallen, kann er sich an einem Gewinn erfreuen.

14. Twelve

Bei der Twelve handelt es sich um eine Wette, die besagt das beim nächsten Wurf die 12 fallen muss.

15. Horn

Horn stellt eine Wette da, bei der im nächsten Wurf die Zahlen 2, 3, 11 oder 12 fallen müssen.

Fazit

Craps bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten seine Einsätze zu platzieren. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass der Hausvorteil bei diesen verschiedenen Optionen stark variieren kann. Dieses Spiel bietet jedoch die Möglichkeit, wenn Sie z.B. auf Don’t Pass und somit gegen den Shooter setzen, den Hausvorteil auf 1,4% zu minimieren. Das wird bei vielen anderen Casinospielen nicht geboten. Versuchen auch Sie Ihr Glück beim Würfeln und vielleicht können Sie sich ja binnen kurzer Zeit über einen schönen Gewinn erfreuen.


Letzte Aktualisierung :    24.06.2017
Die 5 besten Online Casinos
Europa Casino Logo Europa Casino 2400 € Bonus www.europacasino.com
Eurogrand Casino Logo Eurogrand 1000 € Bonus www.eurogrand.com
William Hill Casino Club Logo William Hill 4400€ Bonus www.williamhill.com
StarGames Logo StarGames 100 € Bonus www.stargames.com
Roxy Palace Casino Logo Roxy Palace 350 € Bonus www.roxypalace.com


Europa Casino
5 Sterne im Casino Test
Super
5.00 / 5
Das Europa Casino ist für uns mit die beste Online Casino Seite. Ausgezeichneter Kundenservice, sehr ansprechende Casino Atmosphäre, hohe Bonus Angebote und ein riesiges Casino Spiele Angebot.
WILLIAM HILL CASINO
Online Casino William Hill Casino Club
CASINO BONUS
Europa Casino Europa Casino
€ 2400
Eurogrand casino Eurogrand
€ 1000
William Hill Casino Club William Hill
€ 4400
StarGames Casino StarGames
€ 100
Roxy Palace Casino Roxy Palace
€ 350
Sunmaker Casino Sunmaker
€ 100
Ladbrokes Casino Ladbrokes
€ 600
Bet365 Casino Bet365
€ 500
Betsson Casino Betsson Casino
€ 100
EUROPA CASINO
Europa Casino
LADBROKES CASINO
Online Casino Ladbrokes Casino
besteonlinecasinoseiten.com testet und vergleicht laufend alle seriösen Online Casinos für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Casinos | Online Casinos | Internet Casinos | Casino Spiele | Spielautomaten | Online Roulette | Beste Online Casino Seiten